Flexi Navigation Flexi Navigation

Bundeskanzler Olaf Scholz ehrt Elternnetzwerk Magersucht e.V.: Der Verein Elternnetzwerk Magersucht aus Köln hat einen der sieben Geldpreise des startsocial-Wettbewerbs 2021/2022 gewonnen. Laudatorin und ProSiebenSat1-Vorstand Christine Scheffler würdigte das vorbildliche Engagement im Rahmen einer 24/7-Notfallbetreuung für betroffene Eltern.

Mehr erfahren  |  Mehr Konfetti!

Bundeskanzler Olaf Scholz ehrt Elternnetzwerk Magersucht e.V.: Der Verein Elternnetzwerk Magersucht aus Köln hat einen der sieben Geldpreise des startsocial-Wettbewerbs 2021/2022 gewonnen.

Mehr erfahren

Grundlegende Informationen und erste Hilfe (FEAST Broschüre)

Obwohl die Diagnose "Essstörung" sich wie ein verheerender Schlag für die/den Patient:in und seine Familie anfühlt, ist diese Diagnose gleichzeitig die Möglichkeit, eine Behandlung zu beginnen, die es den geliebten Angehörigen erlaubt, ihre mentale und körperliche Gesundheit wieder zu erlangen und ein erfülltes, erfolgreiches Leben zu führen.

Hier findest du grundlegende Informationen zu Essstörungen, zum Umgang mit der Diagnose und zu ersten Schritten, die nun eingeleitet werden sollten. 

Die Broschüre wurde erstellt von FEAST (Families Empowered And Supporting Treatment for Eating Disorders), einer international tätige Non Profit Organisation, die sich der Erforschung und Behandlung von Essstörungen mit familienbasierten Ansätzen widmet.

Du kannst die Broschüre hier lesen und herunterladen:

Umgang mit der Diagnose


Du findest FEAST im Internet unter: https://www.feast-ed.org

Weitere grundlegende Broschüren mit vielen wertvollen Informationen und Tipps, die ins Deutsche übersetzt wurden, findest du hier:

Mehr erfahren

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://elternnetzwerk-magersucht.de/