Flexi Navigation Flexi Navigation

Das Elternnetzwerk Magersucht gehört zu den 25 Initiativen, die in die Bundes-Endauswahl 2021/22 des startsocial-Wettbewerbes gekommen sind. Im September werden wir in Berlin von Olaf Scholz persönlich für unser Engagement ausgezeichnet! Ebenfalls wurde unser Netzwerk für den Deutschen Engagementpreis 2022 nominiert. Jetzt haben wir die Chance, mit unserem Anliegen von einer größeren Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden.

Mehr erfahren (startsocial)  |  Mehr erfahren (Dt. Engagementpreis)  |  Mehr Konfetti!

Das Elternnetzwerk ist in der Bundes-Endauswahl 2021/22 des startsocial-Wettbewerbes und nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2022!

Mehr erfahren (startsocial)
Mehr erfahren (Dt. Engagementpreis)

Rechtliche Hinweise

Haftungsausschluss

Bitte beachte: Wir sind Eltern und keine Therapeuten und Ärzte

Unser Elternnetzwerk stellt einen Zusammenschluss von interessierten und besorgten Laien dar, die versuchen, an Anorexie erkrankten Menschen zu helfen. Wir stellen dir Methoden und Werkzeuge vor, die weltweit sehr bekannt, verbreitet und erfolgreich sind und die unseren Kindern im wahrsten Sinne des Wortes das Leben gerettet haben.

Wenn dein Kind an einer Essstörung erkrankt ist, dann versuche so schnell wie möglich geeignete professionelle Hilfe zu erhalten und lasse dich zum weiteren Vorgehen beraten.

Achte auf deine Instinkte und dein Bauchgefühl, informiere dich über moderne evidenzbasierte Behandlungsmethoden für Essstörungen.

Sprich mit den behandelnden Psychologen und Ärzten konkret über die Möglichkeit einer häuslichen Behandlung deines Kindes unter medizinischer Begleitung. In vielen anderen Ländern dieser Welt ist das der Goldstandard in der Behandlung von restriktiven Essstörungen mit bedeutend höheren Heilungserfolgen als bei vollstationären Behandlungskonzepten.

Du bist für das, was du tust, selbst verantwortlich!

Die vom Elternnetzwerk dargestellten Inhalte und Konzepte dienen ausschließlich der neutralen Information und allgemeinen Weiterbildung. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen Behandlungsformen dar.

Wir erheben weder Anspruch auf Vollständigkeit noch können wir die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantierten. Informationen unseres Netzwerkes ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt und dürfen nicht als Grundlage zur eigenständigen Diagnose und Beginn, Änderung oder Beendigung einer Behandlung von Krankheiten verwendet werden.

Eine Anwendung der angegebenen Informationen erfolgt immer auf eigene Gefahr, Entscheidung und Verantwortung. Wir wollen niemanden dazu beeinflussen oder manipulieren, unsere Informationen blindlinks auf sich oder andere zu beziehen.

Der Verein Elternnetzwerk Magersucht e.V. und seine Mitglieder haften ausdrücklich nicht für etwaige Schäden, die aus der Anwendung der hier gegebenen Informationen und Erfahrungen entstehen können.

Weder werden die vom Verein und den einzelnen Gruppen des Netzwerks gegebenen Informationen gewerbsmäßig angeboten, noch ist hierin die Ausübung von Heilkunde zu sehen.

Mehr erfahren

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://elternnetzwerk-magersucht.de/